Schöpfungsverantwortung konkret – E-Mobilität in Kirchen und kirchlichen Einrichtungen

Schöpfungsverantwortung konkret

E-Mobilität in Kirchen und kirchlichen Einrichtungen

In Kooperation mit: Wirtschaftsgesellschaft der Kirchen in Deutschland (WGKD)

Kurzbeschreibung: Das Projekt „Schöpfungsverantwortung konkret – E-Mobilität in Kirchen und kirchlichen Einrichtungen“ greift den bei einem gleichnamigen Workshop identifizierten Wunsch nach einer kircheninternen Vernetzung beim Thema E-Mobilität auf. Eine Zusammenfassung des Workshops und die Inhalte der Vorträge finden Sie im Downloadbereich. Gemeinsam mit der Wirtschaftsgesellschaft der Kirchen in Deutschland wird das Ziel der bundesweiten Vernetzung von Akteuren, die für den Bereich „Einführung von E-Mobilität“ Initiativfunktionen und Entscheidungskompetenzen in Kirchen und kirchlichen Einrichtungen vereinen, vorangetrieben. Neben einer interaktiven Internetplattform zum Austausch von Informationen gehört auch die Vorbereitung und Durchführung eines bundesweiten Workshops, mit dem Ziel der Etablierung einer Arbeitsgemeinschaft „E-Mobilität in Kirchen und kirchlichen Einrichtungen“ zur selbstständigen Fortführung der Arbeit in diesem Bereich, zu den Maßnahmen des Projektes.

Ansprechpartnerin:

Iris Tuttlies
E-Mail: iris.tuttlies@inep-international.de
Tel.: 0175 – 415 10 45

Zurück

Copyright 2019 Seaside Media. All Rights Reserved.
Diese Seite benötigt Cookies und weitere Funktionen um Ihnen ein reibungslosen Besuch zu ermöglichen. Verlassen Sie die Seite, wenn Sie damit nicht einverstanden sind. Weitere Informationen
Verstanden!